Datum
Kategorie
Weitersagen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Corona ist auch jetzt – weniger als vier Wochen vor Weihnachten noch allgegenwärtig. Im Moment befinden wir uns gerade noch im zweiten Lockdown, doch ein Ende zeichnet sich langsam und so richten wir bei der neoom group unseren Blick schon jetzt nach vorne und geben mehr denn je Vollgas.

Die Krise untergräbt die Bemühungen für eine nachhaltige Energieversorgung nicht, sondern entwickelt sich vielmehr zum Katalysator der Energiewende.

Denn als Teil der kritischen Infrastruktur ist unser Job heute wichtiger denn je. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass die ambitionierten Pläne der Bundesregierung zur massiven Steigerung des Anteils der erneuerbaren Energie bis zum Jahr 2030 Realität werden.

Wie tief verankert das Thema der Energiewende mittlerweile in Bevölkerung und Politik ist, wird nicht zuletzt daran sichtbar, dass das Thema trotz der Corona Krise sehr präsent geblieben ist. Den ersten Befürchtungen zum Trotz, untergräbt die Krise die Bemühungen für eine nachhaltige Energieversorgung nicht, sondern entwickelt sich vielmehr zum Katalysator der Energiewende – so investiert der Staat nun große Teile seiner Wirtschaftshilfen gezielt in nachhaltige Investitionen.

Da die Nachfrage nach unseren Produkten angesichts dieser Rahmenbedingungen weiter stark wächst, sind wir umso dankbarer für die tatkräftige Unterstützung unserer Partner, mit denen wir enger als je zuvor zusammenarbeiten.

Solch verlässliche Partner sind angesichts der großen Aufgabe, die uns noch bevorsteht, wichtiger denn je. Denn 11 TWh an PV-Leistung sollen in den nächsten 10 Jahren dazukommen – unter anderem dank des von der Regierung angekündigten Eine-Million-Dächer-Programms.

11 TWh an PV-Leistung sollen in den nächsten 10 Jahren dazukommen – unter anderem dank des von der Regierung angekündigten Eine-Million-Dächer-Programms.

Damit wir dies erreichen können, bedarf es nicht nur einer Menge Teamwork, sondern auch Personen, die aus festgefahrenen Denkmustern ausbrechen und uns neue Wege aufzeigen. Passend dazu wird unser Gründer und CEO, Walter Kreisel, mit seiner Serie #10minutes in eine zweite Runde gehen. Der Schwerpunkt der kommenden Folgen wird auf den Themen Leader- und Entrepreneurship liegen, insbesondere im Zusammenhang mit dem Coronavirus und den daraus resultierenden Einschränkungen in unserem Leben.

Der #10minutes Video-Podcast

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.