Datum
Kategorie
Weitersagen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Am 27. Oktober war unser Gründer und CEO, Walter Kreisel, zu Gast als Keynote Speaker beim AAP Business Club, einer von der österreichischen Vereinigung in Paris, Association Autrichienne à Paris, organisierten Veranstaltung.
In seinem Vortrag mit dem Titel “Warum ein Elefant unser Wasserproblem lösen kann” drehte sich alles um den mobilen atmosphärischen Wassergenerator Phantor von Imhotep.Industries, a company of the neoom group.

Dieses Ergebnis österreichischer Ingenieurskunst hatte jüngst für viel Aufmerksamkeit gesorgt, vor allem nachdem es gleich mit einer Reihe renommierter Preise ausgezeichnet worden war. Mit seinem innovativen Ansatz leistet Phantor einen wichtigen Beitrag zur weltweiten Versorgung mit Trink- und Brauchwasser und steht damit voll und ganz im Einklang mit den Zielen des kosmopolitischen französisch-österreichischen Vereins.

Die Association Autrichienne à Paris wurde 1956 mit dem Ziel gegründet, den kulturellen Austausch zwischen Frankreich und Österreich zu fördern. Der AAP Business Club wiederum schafft einen informellen Rahmen, in dem sich sowohl Clubmitglieder als auch andere interessierte Personen aus der Wirtschaft in entspannter Atmosphäre treffen und aktuelle Themen diskutieren können.

Herzlichen Dank an Melitta Schneeberger und das gesamte Team des AAP Business Clubs für die Einladung und die Organisation dieser gelungenen Veranstaltung.

Hier können Sie Walters Vortrag sehen:

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.